Home Projektearbeit in der Buchach Diözese Kathedrale Peter und Paul der Buchach Diözese...
Kathedrale Peter und Paul der Buchach Diözese... Drucken E-Mail
Mit dem Bau der Kathedrale Peter und Paul der Buchach Diözese wurde am 12 März 1992 angefangen. Am den Tag wurde der Grundstein eingeweiht und mit dem ersten Bau angefangen. Der Bau dieser Kirche dauerte ca. elf Jahre. Die feierliche Einweihung der Kirche fand am 12 Juni 2001 durch den ersten Bischof-Ordinarius der Buchach Diözese Bischof Irynej Bilyk OSBM statt.
Heutzutage muss die Kathedralkirche in Chortkiv vom Grund auf renoviert werden. Es sind folgende Bauarbeiten geplant: Heizung und Fußboden, Renovierung des Daches, Innenausstattung/Malerarbeiten in der Kirche.
 
Die finanzielle Mittel unserer Diözese reichen leider nicht aus, um dieses Vorhaben für die Kathedrale durchzuführen  auch aus dem Grund, weil unsere Diözese relativ jung ist, und wir sind gezwungen viele andere pastorale Anliegen in der Diözese wahrnehmen.
 
Falls Sie uns helfen könnten, bitten  wir Ihre Hilfe auf das Konto des Apostolischen Administrator Dmytro Hryhorak OSBM zu überweisen:
 
Bankkonto in der Ukraine:
Name der Bank: „Privatbank“, Dnepropetrovsk, Ukraine
Kontoinhaber: Bogdan Grygorak
Kontonummer: 5457 0827 0003 5921
Swift Code: PBANUA 2XIFF
 

Renovierung der Kathedrale in der Stadt Chortkiv, Bistum Butschatsch. (November 2008)

27.11.2008

Kontrollraum für die Heizgeräte in der Kathedrale.

Die Heizbatterien werden in der Sakristei eingebaut.

Die Heizung wird in der Kirche (Kathedrale) unter der Fußboden eingebaut.

 

03.04.2009 Der innere der Kathedrale der Diözese Buchach in Chortkiv.

 


04.02.2016


 

06.02.16


 
Butschatsch (engl. Buchach) Diözese UGKK (Ukrainisch Griechisch-Katholische Kirche), Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting